Upgrade von 2016/2019/2022 Eval zur Vollversion Standard, Essentials, Datacenter

Du bist hier:
< Alle Themen anzeigen

Windows Server: Upgrade von 2016/2019/2022 Evaluations zu Vollversion Standard, Essentials, Datacenter

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Server Evaluationsedition vor der Aktivierung in eine Vollversion umwandeln müssen. Wie dies geschieht, erfahren Sie in dieser Anleitung.

1. Konsole Starten.

Bitte starten Sie die Konsole als Administrator und gehen Sie folgt vor, um Ihre Eval/Evaluations-Version in eine Standard, Essentials oder Datacenter-Vollversion umzuwandeln. Verfügbare Versionen („Als Admin …“) anzeigen:

dism /online /get-targeteditions

Die Ausgabe sollte hierbei “Standard” und “Datacenter” ausgeben.

Achtung: Bei Essentials-Editionen. Ein Essential kann hier nicht ausgewählt und aktiviert werden, da die Essentials-Edition keine eigene Version darstellt und zuerst als Standard anzusehen ist. Bei der Essentials-Edition werden lediglich die enthaltenen Features freigeschaltet.

2. Upgrade/Aktivierung:

Windows Server 2022:
dism /online /set-edition:serverstandard /productkey:VDYBN-27WPP-V4HQT-9VMD4-VMK7H /accepteula
Windows Server 2019:
dism /online /set-edition:ServerStandard /productkey:N69G4-B89J2-4G8F4-WWYCC-J464C /accepteula

Windows Server 2016:
Eval zu 2016 Datacenter: dism /online /set-edition:ServerDatacenter /productkey:TMJ3Y-NTRTM-FJYXT-T22BY-CWG3J /accepteula
Eval zu 2016 Standard: dism /online /set-edition:ServerStandard /productkey:WC2BQ-8NRM3-FDDYY-2BFGV-KHKQY /accepteula

Der Product-Key ist ein „Generic Volume License Key“ (GVLK), der die Umstellung zur Vollversion erst ermöglicht.

3. Server Neustart.

Starten Sie bitte Ihren Server neu. Nach dem Neustart kann man dann seine korrekten Produktcode eintragen und aktivieren:

windows server app einstellungen product key aktualisieren

Bei Essentials Editionen: Der Essentials Produktcode wird unter “Product Key ändern” eingetragen. Beachten Sie bitte, dass weiterhin “Server Standard” angezeigt wird, da es für die Essentials-Edition keine eigenständige Version existiert – es werden lediglich die Features der Essentials-Edition freigeschaltet.

4. Fertig



		

Windows Server zum Sparpreis

Inhaltsverzeichnis